Philosophische Frühförderung – Bedeutung und Pertinenz für das öffentlichstaatliche Schulsystem in Luxemburg

by Michiels Valérie

Die folgende Arbeit geht der Frage nach, inwiefern Philosophie bereits im Grundschulalter unterrichtet und durchaus legitimiert werden kann. Wenn „Staunen“, als Ursprung der Philosophie gesehen werden kann, wieso dann nicht bei jenen beginnen, bei denen, das „Staunen“ noch am stärksten vorhanden ist? Anhand einer philosophischen Sequenz zum Thema Glück wird analysiert, wie sich Grundschüler aus dem cycle 3.1. einer existenziell philosophischen Thematik nähern,...
mercredi 8 août 2018/Number of views (4425)/Comments (0)/

SIMONE WEIL, UNE PHILOSOPHIE MYSTIQUE?

by Pierrette Balthasar

Les écrits de Simone Weil (1909-1943) font découvrir une pensée fascinante, car très complexe. On parle, au sujet de son oeuvre, de philosophie politique, sociale, religieuse, mystique, historique, culturelle, esthétique, etc. En effet, la liste des sujets paraît interminable. Cette pluralité, ou mieux cette complexité des écrits de Simone Weil est principalement due au fait que la jeune philosophe recherchait, tout au long de sa...
mardi 9 décembre 2014/Number of views (5950)/Comments (0)/
RSS

Catégories