Die Förderung von Lernprozessen im Kunstunterricht durch das Medium iPad

by Koch Martine

Die Digitalisierung der Gesellschaft schreitet unaufhaltbar voran. Auch in Luxemburg besteht die Notwendigkeit, die Jugend auf alle zukünftigen Herausforderungen vorzubereiten und die Medienkompetenz der Schüler aktiv zu fördern. Unter anderem werden deshalb immer mehr Schulklassen mit eigenen iPads und Tablets ausgestattet. In der folgenden Arbeit analysiere ich den Einfluss des digitalen Mediums iPad auf die Lernprozesse im Kunstunterricht. Ich gehe dabei zunächst auf verschiedene Faktoren...
vendredi 2 août 2019/Number of views (0)/Comments (0)/

Entwickeln eines Referenzrahmens zur Förderung der Medienkompetenz bei Schülern im luxemburgischen Schulwesen

by Eischen Patrick

Medien sind heutzutage omnipräsent und stellen zentrale Gestaltungsfaktoren im Lebens- und Arbeitsalltag vieler Menschen dar. Auch wenn Kinder und Jugendliche möglicherweise einen leichten Umgang mit (digitalen) Medien haben, mangelt es ihnen überwiegend an reflektierender und kritischer Bewertung. Risiken, welche von den neuen aber auch von den traditionellen Medien ausgehen können, erkennen sie nicht unbedingt. Für einen aktiven, kritischen, bewussten, selektiven und produktiven Umgang mit...
vendredi 2 août 2019/Number of views (298)/Comments (0)/

Das Fördern und Entwickeln von Medienkompetenz im Deutschunterricht in der Unterstufe des "enseignement secondaire technique"

by Laure Becca

In der modernen Mediengesellschaft ist es unabdingbar, bei Jugendlichen den Kompetenzbereich Medien zu entwickeln und zu fördern. Ist es möglich neue Informations- und Kommunikationstechnologien gezielt auch im Unterrichtsalltag des Deutschunterrichtes zu vermitteln und zu fördern? Ziel dieser Arbeit war es die Schülerinnen und Schüler aus einer reinen Konsumhaltung (die Medien betreffend) herauszuführen und ihnen eine aktive und produktive Rolle im Lehr-...
lundi 20 octobre 2014/Number of views (5372)/Comments (0)/
RSS

Theme picker

Catégories