Phone No.
(+352) 247-85187
Email us
secretariat@script.lu
Address
33, Rives de Clausen
L-2165 Luxembourg

www.bibliotc.lu

Travaux de candidature

Bibliothèque en ligne

Förderung der ethischen Sensibilisierung und Reflexion im Wirtschaftsunterricht

Tisleric Anne

Die zahlreichen Wirtschaftsskandale der letzten Jahre sowie die sozialen und ökologischen
Auswirkungen der aktuellen Ausprägung der Ökonomik lassen den Ruf nach Wirtschaftsethik
laut werden. Dies wirft folglich die Frage auf, inwiefern diese Thematik mit Hinblick auf eine
wirtschaftsbürgerliche Erziehung Einzug in die Lehrpläne des Wirtschaftsunterrichts finden
sollte. Im Rahmen dieser Arbeit wird somit der Frage nachgegangen, ob eine ethische
Sensibilisierung und Reflexion im Rahmen des Wirtschaftsunterrichts gefördert werden kann
und sollte - und wenn ja, wie? Zu diesem Zweck wird in dieser Arbeit besonders auf qualitative
aber teilweise auch auf quantitative Methoden zurückgegriffen. Nachdem sich die Arbeit
zunächst den Disziplinen Ethik und Ökonomik widmet, wird begründet, inwiefern diese
Disziplinen miteinander vereinbar sind. Anschließend wird eine Antwort auf die Frage der
Legitimierung einer schulischen Werte-Erziehung und einer ethischen Flankierung des
Wirtschaftsunterrichts gesucht. Schließlich werden spezifische didaktisch-methodische
Prinzipien vorgestellt, die sich besonders für die Förderung der ethischen Sensibilisierung und
Reflexion im Wirtschaftsunterricht eignen.

Theme picker