Ausarbeitung eines Schüler-Begleitbuches mit Lehrerband zu den praktischen Unterrichtseinheiten der Klasse 13GE im Fach Chemie

by Cillien Claudine

lundi 6 août 2018/Catégories: Travail de candidature, Branches, Chimie

Der Rahmenlehrplan der Klasse 13GE im Fach Chemie sieht eine Reihe von

praktischen Unterrichtseinheiten vor, die einerseits dem Verständnis und dem Einüben

des theoretischen Unterrichtsstoffes dienen sollen. Andererseits sollen Vorgehensweisen

und Fertigkeiten der Schüler (naturwissenschaftliche Vorgehensweise wie z.B.

Fragestellung, Beobachtung(en), experimentelle Ergebnisse sammeln und

auswerten, welche Informationsbeschaffung, Organisationsvermögen, Teamwork,

exaktes Arbeiten voraussetzen) bei praktischen Unterrichtseinheiten gefördert und

schlussendlich auch bewertet werden.

Für die im Rahmenlehrplan vorgeschlagenen Praktika finden sich lediglich

Referenzen zu Versuchen, welche im aktuellen Lehrbuch der Klasse 13GE enthalten

sind. Jedoch entsprechen diese hier aufgeführten Versuche meines Erachtens nach nur

knapp den im Rahmenlehrplan geforderten, oben genannten Kriterien. Die Versuche

sind allgemein sehr kurz beschrieben und legen höchstens Wert auf experimentelle

Ergebnisse, ohne eben die naturwissenschaftliche Vorgehensweise und/oder soziale

Kompetenzen zu fördern. Zudem fehlen in den im Buch beschriebenen Versuchen

Material- und Chemikalienlisten, welche für die Lehrkraft und eventuelle Saaldiener

sehr wichtig sind in Bezug auf die Vorbereitung der praktischen Unterrichtseinheit.

Auch wenn eine fehlende Materialliste Schüler dazu fördert, sich selbst Gedanken

über die Durchführung zu machen, ist dies für die Lehrkraft bei der Planung der

praktischen Unterrichtseinheit äußerst zeitraubend.

Ein weiterer Mangel ist, dass zu den praktischen Experimenten passende theoretische

Aufgaben fehlen (Übertragung der experimentellen Ergebnisse auf ähnliche

theoretische Problemstellungen zur Festigung des Lernstoffes).

Der Rahmenlehrplan sieht eine Bewertung der praktischen Unterrichtseinheiten vor

(25% der Gesamtnote im Fach Chemie), welche sich durch die bislang obligatorisch

vorgeschriebenen zweifach verbesserten schriftlichen Prüfung (devoir à double

correction) äußerst schwierig gestaltet hat. Hier wird vom Rahmenlehrplan eine

schriftliche Praktikumsfrage von 15/60 Punkten gefordert, der Schüler jedoch weiß

aus eigener Erfahrung oft nicht, was vom Lernstoff zur theoretischen

Unterrichtseinheit gehört, und was zum praktischen Teil.

Diese hier aufgeführten Argumente gaben mir den Anstoß ein Schüler-Begleitbuch

mit dazugehörigem Lehrerband zu den praktischen Unterrichtseinheiten der Klasse

13GE im Fach Chemie auszuarbeiten.

Number of views (4352)/Comments (0)

Documents à télécharger

Theme picker

Catégories