X

Die Grundausbildung im Maurerhandwerk. Ein internationaler Vergleich der Abläufe und Methoden.

by Jürgen Gockel

mercredi 18 juin 2014/Catégories: Travail de candidature, Branches, Métiers du bâtiment

Der Umfang des theoretischen sowie des praktischen Unterrichts, dessen Aufgliederung und Inhalte sowie vor allem die Gestaltung des Werkstattunterrichts werden verglichen. Hier kommen regionale Eigenarten zum Tragen, vor allem in Bezug auf den verwendeten Baustoff, aber auch bei den Werkzeugen. Die Grundausbildung im Handwerksberuf des Maurers erfolgt im ersten Lehrjahr der 2- oder 3-jährigen Ausbildung. Daher wird dieser Vergleich nicht bis zur Abschlussprüfung fortgesetzt, sondern beschränkt sich auf die Grundzüge der Tätigkeiten des Mauerns. In allen 3 Ländern betrachte und vergleiche ich das duale Ausbildungssystem. Weitere Ausbildungsgestaltungen wie z. B. die vollschulische Berufsausbildung in Frankreich und Deutschland, die Erwachsenenausbildung in Luxemburg sowie die Ausbildung benachteiligter Jugendlicher in Deutschland werden nicht betrachtet.

Number of views (5746)/Comments (0)

Documents à télécharger

Theme picker

Catégories