Phone No.
(+352) 247-85187
Email us
secretariat@script.lu
Address
33, Rives de Clausen
L-2165 Luxembourg

www.bibliotc.lu

Travaux de candidature

Bibliothèque en ligne

Auditive Medien im Geschichtsunterricht

by Miny Nadia

Welche Möglichkeiten bieten auditive Medien in einem modernen Geschichtsunterricht und wie können Oral History, Lieder und Tondokumente in die Praxis umgesetzt werden? Diese Fragestellung stand am Anfang der Arbeit und führte schließlich zu einer in zwei Teilbereiche gegliederte Abhandlung. In einem ersten Schritt habe ich mich mit der Fachliteratur bezüglich des Stellenwertes der mündlichen Überlieferung in der Historiographie sowie der Didaktik auditiver Medien beschäftigt. Durch die...

Documents à télécharger

Comics im Geschichtsunterricht - Eine etwas andere Methode historischen Lernens

Sandra Fratini

Der Geschichtsunterricht in der Sekundarstufe besteht zu einem großen Teil aus Lesen und Interpretieren von Quellentexten, die durch Verfassertexte ergänzt werden. Erst seit geraumer Zeit setzt man auf den Wissenserwerb durch anderweitige Medien, welche das Lernen unterstützen sollen. Ein Blick in aktuelle Lehrbücher reicht aus, um sich der Fülle der Möglichkeiten bewusst zu werden. So wird heutzutage ein wichtiger Schwerpunkt auf visuelle Quellen und Darstellungen gelegt, welche die...

Der Einsatz von Portfolio im Geschichtsunterricht in der Unterstufe des technischen Sekundarunterrichts in Luxemburg: eine alternative Methode zur Förderung der Kompetenzen?

Simone Kieffer

In den letzten zehn Jahren ist im luxemburgischen Geschichtsunterricht der Frontalunterricht immer mehr dem schülerzentrierten Lernen gewichen. Es hat also ein grundlegender Wandel stattgefunden. Trotz allem kommt die Kompetenz, historische Ereignisse und Entwicklungen zu hinterfragen, sich dabei selbst zu informieren und Selbstreflexion über den eigenen Lernfortschritt anzustreben, momentan nicht richtig zum Einsatz. Noch immer handelt es sich vorwiegend darum, die Sachkompetenz möglichst...

Theme picker