Modulbegleitende fachtheoretische Unterrichtsmaterialien zur „unité capitalisable 1“

by Daniel Hubert

mercredi 4 juin 2014/Catégories: Travail de candidature, Branches, Peinture - décoration

Neben der Berücksichtigung der Lerninhalte wurde besonders auf eine strukturierte Darreichungsform der Unterrichtsmaterialien geachtet, welche ein gutes Verständnis seitens der Schüler mit sich bringen sollte. Zusätzlich soll ein späteres Lernen erleichtert werden, da sich neben dem Text auch die Strukturierung eingeprägt werden kann und somit unterstützend wirkt. Die Unterrichtsmaterialien teilen sich in Präsentationen sowie in von diesen abgeleitete Versionen für die Schüler als Lückentext und einer Originalversion zur Präsentation als Handout auf. Des weiteren sind zu verschiedenen Themen Filmsequenzen gesucht und entsprechend den Lerninhalten zusammengeschnitten worden.

Die Themen der einzelnen Module wiederholen sich teilweise im Verlauf der 3 Module wobei eine stufenweise Entwicklung der Lerninhalte angestrebt wird. Somit soll eine Wiederholung der einzelnen Themen über einen längeren Zeitraum gewährleistet werden, wobei die Themen jeweils nach bestimmten Kriterien erweitert werden. Zeitgleich wird in der Praxis nach den Angaben der jeweiligen Kriterien zu den Themen mit den Schülern gearbeitet. Dadurch soll eine bessere Vernetzung von Theorie und Praxis stattfinden und den Schüler so vom Arbeiten unter kompletter Anleitung bis zur Eigenständigkeit führen. Durch die mehrfache Wiederholung ist, eine fortwährende Wissensauffrischung sowie die Korrektur von Fehlinterpretationen möglich.

Angewandte Methoden:

Handlungsorientierter Unterricht.

Erzielte Resultate:

Die meisten Schüler konnten gut mit der Darreichungsform der Unterrichtsmaterialien arbeiten. Wenige zeigten Schwierigkeiten in der Interpretationsgabe respektiv dem Verständnis der Lerninhalte. Vermehrte Erklärungen konnten Abhilfe schaffen. Zum Abschluss eines jeden Moduls wird eine praktische Aufgabe (travail intégré) ausgeführt. In dieser Aufgabe werden die verschiedenen Unterrichtsfächer (Werkstattunterricht, Fachtheorie, Fachrechnen und Fachzeichnen) abgefragt. Bis dato wurde das 1. Modul durch eine solche Aufgabe abgeschlossen und alle Schüler haben dieses auch bestanden.

Number of views (6265)/Comments (0)

Documents à télécharger

Theme picker

Catégories