Long Term Athlete Development (LTAD) pour le tennis luxembourgeois : Elaboration des stades de formation en mettant l’accent plus spécialement sur le développement des qualités physiques

by Frank Eicher

Pour adopter une approche plus systématique dans le développement des athlètes, il a été décidé fin 2011, en accord avec le Directeur Technique National de la Fédération Luxembourgeoise de Tennis de l’époque de réformer la formation luxembourgeoise. Le présent travail, qui met en valeur cette nouvelle approche de formation, se base sur les travaux d’Istvan Baly et la philosophie du «...
mercredi 1 avril 2015/Number of views (4562)/Comments (0)/

Die Lebensunzulänglichkeit der Jünglinge der Jahrhundertwende – Ästhetizismuskritik in den Werken Hofmannsthals und Schnitzlers

by Diane Dockendorf

Das Wien der Jahrhundertwende ist geprägt von einem Gefühl der Verunsicherung: Aufkommender Kapitalismus, Hinwendung zu den Naturwissenschaften, Industrialisierung, Verstädterung und Entstehung einer pluralistischen Massengesellschaft verändern die Gesellschaft des Habsburgerreiches rapide und erschüttern das Selbstver-ständnis des gehobenen Bildungsbürgertums. Als Reaktion auf diese epochale Ver-unsicherung lässt sich vielfach eine starke Tendenz zur...
mercredi 1 avril 2015/Number of views (5082)/Comments (0)/

I Guess I am a Good Enough Daughter

by Marie-Anne Dentzer

In my thesis I discuss the mother-daughter relationships in a number of graphic memoirs by women, published predominantly in the last decade. The decision to look at the medium of the graphic memoir/novel is based on its distinctiveness, that the combination of word and image offers a rich and complex area for analysis, and the rapidly increasing importance of the graphic novel in English. This latter point includes a shift from subculture to mainstream which links with the time period...
mercredi 1 avril 2015/Number of views (5284)/Comments (0)/

“Are You Watching Closely?” The Representation of the Spectacular in Neo-Victorian Literature.

by Anne-Marie Dentzer

In my thesis I discuss the representation of the spectacle (circus and the music hall) and magic in neo-Victorian literature, juxtaposing reality to fiction, and traditional Victorian literature to neo-Victorian fiction. The themes of magic, spiritualism and entertainment have been quite popular in recent publications and my thesis mainly deals with the following neo-Victorian novels: Angela Carter’s, Nights at the Circus, Christopher Priest’s, The Prestige, Erin...
mercredi 1 avril 2015/Number of views (5930)/Comments (0)/

Das Common-Rail Kraftstoffeinspritzsystem

by Romain Debras

Das Lehrgerät besteht aus einem voll funktionsfähigen Motor mit modernster Dieseltechnologie, der auf einem fahrbaren Stahlrahmen mit Schwerlasträdern aufgebaut wurde. Die Auszubildenden können sich anhand des Lehrgerätes mit den Grundlagen, der Wirkungsweise und der Diagnose des modernen Common-Rail-Einspritzsystems von Dieselmotoren vertraut machen. Es ist mit der On-Board-Diagnose-Schnittstelle (OBD) ausgestattet. Somit besteht die Möglichkeit...
mercredi 1 avril 2015/Number of views (6371)/Comments (0)/

„Es ist gewiss, du bist nicht ich" - Eine handlungsorientierte, multimodale Heransgehensweise an die Spiegelmotivik in ausgewählten lyrischen Texten

by Laura Cardarelli

Die Auseinandersetzung mit literarischen Texten bietet eine Erweiterung kognitiver, sozialer und affektiver Erfahrungsmöglichkeiten, die vor allem Jugendliche bei ihrer Identitätsfindung und -bildung unterstützen kann. Vor allem lyrische Texte können einen besonderen Beitrag dazu leisten, da sich die Schüler einerseits nicht vom Umfang der Texte abschrecken lassen und sie andererseits am Umgang mit Gedichten exempla...
mercredi 1 avril 2015/Number of views (5786)/Comments (0)/

Grundlagen der KNX Gebäudesystemtechnik und Einführung in die Konfigurierung mittels ETS4-Software

by Romain Blum

Den Auszubildenden soll der Einstieg in Installationsbussysteme an Hand der KNX Gebäudesystemtechnik und deren Parametrierung mit Hilfe der ETS4 -Software im Rahmen der ATELE3 - Module für DAP und DT auf eine einfache und handlungsorientierte Weise ermöglicht werden.

mercredi 1 avril 2015/Number of views (6812)/Comments (0)/

„Charakterisierung des Phytoplanktons und Isolierung einer oder mehrerer Algenarten der Our zur Verwendung in der künstlichen Aufzucht Flussperlmuschel Margaritifera margaritifera“ der

by Bob Barthelmé

Die nachfolgende Arbeit wurde im Rahmen des Aufzuchtprojektes der Flussperlmuschel Margaritifera margaritifera an der Muschelzuchtstation der Kalborner Muhle an der Our in Luxemburg durchgefuhrt. Durch diese Arbeit wird ein Uberblick uber das Phytoplanktonangebot der Our erstellt, um so das Nahrungsangebot der Muscheln uber das Jahr, sowohl quantitativ wie qualitativ, zu ermitteln. Hierfur sind mikroskopische Untersuchungen des Ourwassers in monatlichen Zeitabstanden durchgefuhrt worden....
mercredi 1 avril 2015/Number of views (5977)/Comments (0)/

Analyse et perspectives de l'encadrement des élèves non-nageurs de l'ES/EST du Luxembourg

by Noémie Barnig

A chaque rentrée je me vois confrontée,en tant que professeur d’Education Physique et Sportive, à un certain nombre d’élèves non-nageurs des classes de 7ème, 10ème ou autres. Voila pourquoi mon travail de candidature visait tout d’abord à cerner la situation nationale des élèves non-nageurs de l’enseignement secondaire et secondaire technique du Luxembourg. Il ressort d’un...
mercredi 1 avril 2015/Number of views (6108)/Comments (0)/
RSS
12

Theme picker

Catégories