Selbstständige, mehrperspektivische Erschließung eines literarischen Werks mithilfe einer Sekundärliteratur am Beispiel des Jugendromans Schneeriese von Susan Kreller

by Schiltz Pascale

Die Lektüre des Jugendromans Schneeriese ist aufgrund seiner Thematik in der 9. sowie in der 10. Klasse zu empfehlen, wobei die 9. Klasse noch riskiert, die sprachlichen Finessen, die dem Roman seine Einzigartigkeit verleihen, nicht zu erkennen oder sie zu verstehen. Hier empfiehlt sich vor allem die gemeinsame Lektüre von symptomatischen Textstellen des Romans im Unterricht, um eventuelle Verständnisprobleme im Plenum zu klären. Diese Unterrichtshandreichungen können unterschiedlich im...
mercredi 7 août 2019/Number of views (124)/Comments (0)/
RSS

Catégories