TRAVAIL DE CANDIDATURE Vergleich der dramatischen Gestaltung bei Ludwig Tieck und Bertolt Brecht anhand zweier ausgewählter Werke

by Guth Jil

Im Jahr 1797 veröffentlichte Ludwig Tieck im Verlagshaus Nicolai in Berlin eines der ersten Lustspiele der Romantik – sein aufklärungskritisches Bühnenstück Der gestiefelte Kater, das er zuvor seinen eigenen Aussagen zufolge binnen einer Nacht verfasst hatte. 1943 wurde Brechts Drama Der gute Mensch von Sezuan uraufgeführt. Trotz dieser zeitlichen Distanz weisen die Texte zumindest in ihrer dramatischen Gestaltung einige Gemeinsamkeiten auf. Im Rahmen der travail de candidature werden...
mardi 6 août 2019/Number of views (225)/Comments (0)/
RSS

Catégories