Erinnerte Größe in kleinen Zeiten – Der Napoleondiskurs in der Literatur des frühen 19. Jahrhunderts

by Ridolfi Ivan

Im Rahmen dieser Arbeit soll der Frage nachgegangen werden, inwiefern sich die Wahrnehmung und der Diskurs über den französischen Kaiser Napoleon in der Literatur des frühen 19. Jahrhunderts entwickelt haben. Deswegen ist es in einer ersten Phase erforderlich, die Rezeption Napoleons vor dem Wiener Kongress zu untersuchen. In der Arbeit soll zunächst gezeigt werden, dass Napoleon am Anfang seiner Herrschaft vergöttert wurde, da er als Heiland betrachtet wurde, der die Ideale der...
mardi 6 août 2019/Number of views (166)/Comments (0)/
RSS

Catégories