Der Stellenwert von Musik (Klang, Bewegung und Rhythmik) im Alltag von Kleinkindern in der non-formalen Bildung in Luxemburger Kindertagesstätten

by Godart Astrid

Die vorliegende Arbeit kann als Plädoyer für den alltäglichen Einsatz von Musik im pädagogischen Geschehen in Kindertagesstätten betrachtet werden, dabei weniger unter einer musikpädagogischen Perspektive, sondern eher unter dem elementarpädagogischen Aspekt. Dabei ist davon auszugehen, dass musikalisches Arbeiten und Gestalten öfter im pädagogischen Alltag stattfinden, je konkreter das Thema auch in die konzeptuelle Arbeit eingebettet ist und dementsprechend Ressourcen zur Verfügung...
lundi 5 août 2019/Number of views (104)/Comments (0)/
RSS

Catégories