Das Portfolio als Instrument zur Professionalisierung in der Erzieher*innen-Ausbildung an der ENAD

by Pensé David

Portfolioarbeit ist ein zentrales Lernangebot der Erzieher*innen-Ausbildung an der ENAD. Das Portfolio ist zum einen Gegenstand des Curriculums im Fach „Méthodologie de la pratique professionelle“ und wird zum anderen als Projektansatz über die gesamte Phase der dreijährigen Ausbildung eingesetzt. Trotz dieser zentralen Stellung der Portfolioarbeit im Kontext der Erzieher*innen-Ausbildung wird in der Einschätzung der Schüler*innen der Nutzen des Portfolios von der Mehrheit der...
vendredi 2 août 2019/Number of views (122)/Comments (0)/
RSS

Catégories