Phone No.
(+352) 247-85187
Email us
secretariat@script.lu
Address
33, Rives de Clausen
L-2165 Luxembourg

www.bibliotc.lu

Travaux de candidature

Bibliothèque en ligne

jeudi 9 août 2018 / Catégories: Métiers, Electrotechnique

Beschreibung und Anwendung des Mikrocontrollerentwicklungssystems (MICES)

by Martin Mike

Das Mikrocontrollerentwicklungssystem (MICES) ist eine Erweiterung des Digilabs, welches die Auszubildenden der Klasse T1EC/EE im Modul ATTRO3 herstellen.
Die Auszubildenden der Klasse T2EC sollen im Modul ATTEC1 durch Herstellen der Leiterplatte „Mikrocontrollerboard“ und durch den Zusammenbau der LCD-Anzeige das Mikrocontrollerentwicklungssystem (MICES) vervollständigen. Zusätzlich können Schüler der Klasse T2EE diese Unterlagen im Modul ATTRO5 nutzen, um ihre Mini-Projekte zu realisieren.
Durch Wiederholen der Bestückung und der Inbetriebnahme einer vorgefertigten Leiterplatte soll die entsprechende Sachkompetenz gefestigt werden.
Mittels gestaffelten Anwendungsbeispielen sollen die Schüler sich die Programmiersprache mithilfe der Software Bascom aneignen. Zusätzlich werden die Funktionsweise und die Anwendung der einzelnen Baugruppen des MICES erklärt. Mithilfe dieser Kurzbeschreibung der Baugruppen und einiger Grundbefehle soll ein schneller Einstieg in ein praxisorientiertes Arbeiten mit dem MICES ermöglicht werden. Durch die dazugehörigen Aufgaben sollen die Auszubildenden Schritt für Schritt an die Vorgehensweise heran geführt werden, um in der darauffolgenden Lerneinheit selbstständig eine Projektaufgabe (Miniprojekt T2EC/EE) mittels MICES lösen zu können. Diese Projektaufgabenstellung soll die Auszubildenden auf die Projektarbeit der Klasse (T3EC/EE) vorbereiten.

Documents à télécharger

Theme picker