Developing MElang-E: an Erasmus + Project

by Schiltz Sarah

The aim of my “travail de candidature” is to describe and analyse the work I have done for the development of the Erasmus + project “MElang-E” from 2015-2017. This paper starts with a description of the project and it then explains and analyses the development of the theoretical background on which it is based, as well as the reflections and discussions behind its pedagogical approach. Secondly, this paper describes the development of the background story and the...
lundi 13 août 2018/Number of views (3727)/Comments (0)/

Wie systemisch-konstruktivistische Handlungsalternativen den Schulalltag erleichtern können

by Salzig Jessica

Was muss ein Schüler tun, damit er ein „Problem“ bekommt? Oder was muss er tun, um das „Problem“ noch weiter zu verschlimmern? Diese Fragen mögen auf den ersten Blick vielleicht außergewöhnlich erscheinen, haben aber in der systemischen Therapie und Beratung ihren festen und berechtigten Platz. Denn wer sein Problem verschlimmern (also verändern) kann, hat auch die Fähigkeit, es aus eigener Kraft wieder loszuwerden. Ist eine Person (zum Beispiel ein Schüler1)...
lundi 13 août 2018/Number of views (2699)/Comments (0)/

Wartung und Diagnose an Kfz-Klimaanlagen

by Hermes Steve

Die Richtlinie 2006/40/EG1 des europäischen Parlaments beschreibt die Begrenzung von Emissionen bestimmter fluorierter Treibhausgase. Die Emissionen aus Klimaanlagen des teilfluorierten Kohlenwasserstoffes 134a (HFKW-134a), welche ein Treibhauspotenzial von 1430 besitzt, erregen aufgrund Ihres möglichen Einflusses auf das Klima zunehmend Besorgnis. Dies betrifft nicht nur den bauartbedingten Verlust dieser Kältemittel aus den Anlagen, sondern auch die Entweichung dessen bei Wartungs-...
lundi 13 août 2018/Number of views (1335)/Comments (0)/

Geschlechtervielfalt an Luxemburger Sekundarschulen

by Rassel Valérie

Die vorliegende Arbeit, mein travail de candidature, befasst sich mit der Situation junger trans’Schüler_innen[1] innerhalb Luxemburger Sekundarschulen, deren Zuweisungsgeschlecht von ihrem selbst empfundenen Geschlecht bzw. ihrer geschlechtlichen Selbstwahrnehmung abweicht. Das Thema der geschlechtlichen Vielfalt und die bestehenden sozialen Schwierigkeiten, die trans’Schüler_innen innerhalb ihres Schulalltags erfahren, sollen in mehreren Facetten dargestellt werden. Vor allem...
lundi 13 août 2018/Number of views (4148)/Comments (0)/
Catégories: Pédagogie

Die Assemblée consultative von 1945 : Luxemburgs Beratende Kammer in der unmittelbaren Nachkriegszeit

by Remackel Marius

Nach der Befreiung des Großherzogtums im September 1944 galt es, die politischen Verhältnisse in Luxemburg schnellstmöglich wiederherzustellen. Die Exilregierung nahm nach vierjähriger Abwesenheit die Regierungsgeschäfte Ende September wieder auf, musste sich aber alsbald mit der im März 1944 gegründeten Unio’n vun de Fräiheetsorganisatiounen auseinandersetzen die aus dem Widerstand gegen die deutschen Besatzer eine moralische Legitimation zur Beteiligung an der Herrschaftsübung...
lundi 13 août 2018/Number of views (4196)/Comments (0)/

Analyse der Anforderungen sowie der benötigten Thematiken im Teilbereich „Hardware und Netzwerke“

by Bourone Jean-Marie

Die Ziele dieser Arbeit lassen sich folgendermaßen zusammenfassen: Für den Bereich „Hardware und Netzwerke“ sollen Kompetenzen definiert werden, die Schüler einer ersten Klasse des mittleren Grades mit technischer Ausrichtung erwerben sollten. Basierend auf diese Kompetenzen werden die nötigen Thematiken und Inhalte, welche zum einen das technische Allgemeinwissen der Schüler stärken, und sie zum anderen auf die Thematik „Programmierung“ der darauffolgenden Jahre...
lundi 13 août 2018/Number of views (4207)/Comments (0)/

Le vin et les vins au restaurant

by Doan Thi Nhat Minh

  I. LE VIN AU FIL DU TEMPS Apparu il y a huit mille ans dans le berceau fertile du Proche-‐Orient1, le vin a traversé les plus grandes civilisations de l'Antiquité : mésopotamienne, égyptienne, grecque, étrusque, romaine, celte… " L'invention " du vin est sans doute due au hasard. Il est produit à partir du fruit de la vitis vinifera (=vigne), dont le jus fermente naturellement. Photo: environnement.ecole.free.fr La vigne est l'une des plantes les plus...
lundi 13 août 2018/Number of views (4162)/Comments (0)/

eLearning mit Hilfe des iPads - Inwiefern kann der Einsatz von iBooks den Technologieunterricht bereichern?

by Conrad Pierre

Im Laufe der letzten vier Jahre ist mir bewusst geworden, wie wichtig Methodenvielfalt ist, um einen erfolgreichen Unterricht zu gestalten. In der kurzen Zeit, in der ich nun bereits als Lehrer tätig bin, habe ich feststellen können, dass viele Schülerinnen und Schüler der Klassen 10TG – 12GE des technischen Sekundarunterrichts einen Mangel an Interesse für Technik aufweisen. Obwohl die heutige Generation in einer medialen und informatisierten Welt aufwächst und somit massiv mit...
lundi 13 août 2018/Number of views (4125)/Comments (0)/

Enseigner la géographie en « 10. Klasse » au Schengen-Lycée

by Wengler Vanessa

Dans le cadre d’un projet, l’introduction à la climatologie a été conçue d’une façon tout à fait innovante. Le présent travail de candidature reprend en détail la mise en oeuvre de ce projet dans trois « 10. Klasse » du Schengen-Lycée Perl. Il s’est agi d’améliorer les savoirs et savoir-faire des élèves. La transmission des connaissances s’est faite grâce à des présentations orales en français langue étrangère. Le travail est divisé en trois...
lundi 13 août 2018/Number of views (4232)/Comments (0)/

Der Zusammenhang zwischen der Plantarflexion und der Geschwindigkeit des Kraulbeinschlags bei Nach-wuchsschwimmern

by Mikeska Jan

Die Leistung eines Schwimmers wird von mehreren konditionellen und biome-chanischen Faktoren bestimmt. Die Beweglichkeit des Fußgelenkes und dessen Einfluss auf den Antrieb des Kraulbeinschlages ist einer dieser Faktoren, mit dem sich bisher vergleichsweise wenig empirische Forschung beschäftigte. Trotzdem wird der Plantarflexion des Fußes beim Beinschlag eine vortriebs-wirksame Kraft zugesprochen, die oft in schwimmspezifischer Literatur als leis-tungsbestimmend angesehen wird. Das Ziel...
lundi 13 août 2018/Number of views (3895)/Comments (0)/

Alzheimer und Demenz in der deutschen Gegenwartsliteratur am Beispiel von Arno Geigers „Der alte König in seinem Exil“ und Katharina Hackers „Die Erdbeeren von Antons Mutter“

by Staus Liliane

Die Arbeit „Alzheimer und Demenz in der deutschen Gegenwartsliteratur am Beispiel von Katharina Hackers ‚Die Erdbeeren von Antons Mutter’ und Arno Geigers ‚Der alte König in seinem Exil’“ beschäftigt sich mit der Darstellung der Krankheit Alzheimer-Demenz und dem damit verbundenen Diskurs über den Zusammenhang zwischen Identität und Erinnerung. In einem theoretischen Teil wird Grundlagenwissen über den Verlauf und die Therapiemöglichkeiten von...
lundi 13 août 2018/Number of views (1291)/Comments (0)/

Ausarbeiten komplementarer Aufgaben im Java Programmierunterricht

by Osweiler Ronny

Ich habe in den letzten Jahren festgestellt, dass ein groer Teil der Schuler der Division Techni- que Generale (11TG, 12GE & 13GE) nicht besonders am Informatikunterricht interessiert sind. Diese Klassen werden im Folgenden mit Ihren neuen Bezeichnungen seit 2017 benannt (3GTG, 2GGE & 1GGE). Des Weiteren sind sie auch sehr trage und nur schwer zu motivieren mithilfe des Computers Problemstellungen informatisch zu losen. Dies erscheint mir in der aktuellen Zeit (cf. Rifkin...
lundi 13 août 2018/Number of views (2941)/Comments (0)/
RSS
12345678910Last

Catégories