Geographie erforschen(d) lernen Erhebung und Analyse von Daten zu geographischen Prozessen im Flussverlauf im Rahmen einer praktischen Feldarbeit mit einer 2GSN

by Asen Martin

Die Geographie als Wissenschaft von räumlichen Prozessen bietet sich wie wenig andere Fächer an, anhand von außerschulischen Lernorten im Rahmen von Exkursionen den Schülern eine konkrete und praktische Erfahrung des im Klassensaal theoretisch behandelten Wissens zu ermöglichen. Leider wird diese Möglichkeit wegen der vielfältigen Einschränkungen im Schulalltag häufig nicht ausreichend wahrgenommen. Darüber hinaus folgen viele Exkursionen einem Aufbau, bei dem lediglich der Besuch oder die...
mercredi 7 août 2019/Number of views (69)/Comments (0)/

Der Flughafen Luxemburg Eine mehrperspektivische Analyse unter Berücksichtigung moderner Raumkonzepte und deren Anwendung im Geografieunterricht

by Krier Claude

Im Zentrum der folgenden Arbeit werden sowohl fachlich-wissenschaftliche als auch pädagogische Aspekte stehen. Diese werden zunächst einzeln betrachtet und anschließend miteinander verbunden bzw. aufeinander abgestimmt. Der erste Teil der Arbeit soll dazu beitragen, einen vielschichtigen Blick auf den einzigen internationalen Flughafen Luxemburgs zu bekommen. Er zielt zunächst darauf ab, die Entstehungsgeschichte sowie wesentliche Merkmale, Funktionen, Lagebeziehungen, Bedeutung, Potenzial,...
lundi 5 août 2019/Number of views (0)/Comments (0)/

Etat des lieux et potentiel touristique de la région mosellane au Luxembourg Structure, développement et perspectives

by Muller Patrick

L’objectif de cette recherche est de cerner le potentiel touristique de la région mosellane luxembourgeoise, région située à l’est du pays, bordée par la frontière allemande et la frontière française. Dans un premier temps, il s’agit de délimiter l’objet d’étude, sachant que le tourisme s’étend audelà des frontières. De ce fait, ce travail se concentrera sur le côté luxembourgeois de la Moselle, sans oublier pour autant de prendre en compte...
jeudi 1 août 2019/Number of views (79)/Comments (0)/

Insertion de la notion de développement durable dans les programmes de géographie de l'enseignement secondaire au Grand-Duché de Luxembourg.

by Piazza Laure

Le premier chapitre porte sur la théorie se basant sur la notion de développement durable, partant de sa première apparition en l’incluant petit à petit dans les politiques plus locales pour enfin arriver à la traiter dans l’enseignement, luxembourgeois en l’occurrence. Dans les chapitres suivants, des sujets précis portant sur le développement durable, ont essentiellement été réalisés à travers des projets, que ce soit en commun ou de manière...
mardi 11 septembre 2018/Number of views (4199)/Comments (0)/
Tags:

Auβerschulische Lernorte in der Klasse 7eST. - Möglichkeiten des Geographieunterrichts auβerhalb des Klassenzimmers.

by Pregno Laura

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Förderung des Geographieunterrichts außerhalb des Klassenzimmers. Diese Arbeit soll verdeutlichen, warum es wichtig ist, dem Unterricht an außerschulischen Lernorten zu begegnen: Inhalte werden konkreter und Bezüge zum Alltag können somit hergestellt werden. Das Projekt zu dieser Arbeit wurde in einer 7. Klasse während dem Schuljahr 2014/2015 durchgeführt. Die Ziele dieser Arbeit können wie folgt zusammengefasst werden: – Den...
mardi 11 septembre 2018/Number of views (4136)/Comments (0)/
Tags:

Insertion de la notion de développement durable dans les programmes de géographie de l'enseignement secondaire au Grand-Duché de Luxembourg.

by Raas Mike

Le premier chapitre porte sur la théorie se basant sur la notion de développement durable, partant de sa première apparition en l’incluant petit à petit dans les politiques plus locales pour enfin arriver à la traiter dans l’enseignement, luxembourgeois en l’occurrence. Dans les chapitres suivants, des sujets précis portant sur le développement durable, ont essentiellement été réalisés à travers des projets, que ce soit en commun ou de manière individuelle. Le...
lundi 10 septembre 2018/Number of views (4193)/Comments (0)/
Tags:

Enseigner la géographie en « 10. Klasse » au Schengen-Lycée

by Wengler Vanessa

Dans le cadre d’un projet, l’introduction à la climatologie a été conçue d’une façon tout à fait innovante. Le présent travail de candidature reprend en détail la mise en oeuvre de ce projet dans trois « 10. Klasse » du Schengen-Lycée Perl. Il s’est agi d’améliorer les savoirs et savoir-faire des élèves. La transmission des connaissances s’est faite grâce à des présentations orales en français langue étrangère. Le travail est divisé en trois...
lundi 13 août 2018/Number of views (4307)/Comments (0)/

Témoins de l’histoire géologique et diversité végétale – Étude pédagogique de plusieurs sites caractéristiques de l’Oesling

by Diederich Isabel

En biologie et en géographie, le programme du cycle supérieur de l’enseignement secondaire (à partir de la 3e) prévoit plusieurs chapitres sur l’écologie et la géologie du Luxembourg : dans ce contexte, des études de sites ont déjà été menées dans la partie sud du territoire luxembourgeois, le Gutland et le Minette ; mais à l’heure actuelle, le nord du pays n’a pas encore suscité autant d’intérêt. Le but de mon travail de candidature est de proposer une...
mercredi 8 août 2018/Number of views (4235)/Comments (0)/

"FARMVILLE MÄRJENDALL EDITION" - Ausarbeitung eines Spiels zum Thema "Strukturwandel in der Luxemburger Landwirtschaft" am pädagogischen Bauernhof Märjendall

by Van den Kerchove Laura

Ende 2016 wurde vom Service National de la Jeunesse ein pädagogischer Bauernhof im Märjendall eröffnet. Das vorrangige Ziel ist dabei, Schülern der Sekundarstufe einen Lernort zu bieten, an dem sie neben dem direkten Kontakt zu Tieren auch Wissen über den Ursprung der Nahrungsmittel sowie über die Veränderungen in der Landwirtschaft in Luxemburg von kleinbäuerlichen Familienbetrieben hin zu industriell arbeitenden Großbetrieben und den damit zusammenhängenden sozialen, wirtschaftlichen und...
mercredi 8 août 2018/Number of views (4266)/Comments (0)/

FÖRDERUNG DER KARTENLESEKOMPETENZ UND DER ORIENTIERUNGSKOMPETENZ UNTER BERÜCKSICHTIGUNG DIGITALER MEDIEN

by Morang Romy

Die vorliegende Arbeit mit dem Titel „Förderung der Kartenlese- und Orientierungskompetenz unter Berücksichtigung digitaler Medien“ ist aus der Überzeugung entstanden, dass die räumliche Orientierungskompetenz einen höheren Stellenwert im Unterricht erlangen soll. Deren Förderung soll unter Berücksichtigung digitaler Medien erfolgen, welche einen immer größeren Platz in der zunehmend digitalisierten Welt einnehmen und jedem über das Smartphone zur Verfügung stehen. Die...
mercredi 8 août 2018/Number of views (3733)/Comments (0)/

SCHÜLERZENTRIERT UNTERRICHTEN MIT EINER DIGITALEN LERNPLATTFORM

by Mertens Bob

Im ersten Kapitel werden die Begriffe Lernplattform, E-Learning und Blended Learning definiert und auf ihre Mehrwertpotenzial hin analysiert. Die positiven und negativen Aspekte des E-Learnings werden aufgezeigt und Möglichkeiten zur Integration unterschiedlicher Medien in E-Learning-Szenarien beschrieben. Ein besonderes Augenmerk wird hierbei auf die audiovisuellen Medien gelegt, weil es die Medien sind, die im Fach Geographie die höchste Realitätsnähe erzeugen können. Anschließend werden...
mardi 7 août 2018/Number of views (3966)/Comments (0)/

Bestimmung eines Eflows (ökologische Mindestwassermenge): Bestandsaufnahme und Ansätze einer Anwendung für luxemburgische Fließgewässer

by Noel Claude

Die Arbeit untersucht den von der europäischen Wasserrahmenrichtlinie beschriebenen Eflow (Ecological flow), der eine Maßnahme zur Erhaltung bzw. Verbesserung des Zustandes der Gewässer bildet. In diesem Zusammenhang wird das Hauptaugenmerk auf die luxemburgischen Gewässer (Bestandsaufnahme, Zustand) gelegt. Eine Untersuchung internationaler Studien über Anwendungen eines Eflows befasst sich mit den aktuellen Fortschritten im Ausland, um eine Alternative für Luxemburg vorzuschlagen und das...
mardi 7 août 2018/Number of views (1367)/Comments (0)/
RSS
12

Catégories