Werden Sie Pflegefamilie

Ihre Kinder sind schon etwas älter, und Sie wollen einem Kind ein einladendes, stabiles, sicheres und warmherziges familiäres Umfeld bieten?

Oder möchten Sie Ihre Familie erweitern und mit einem Kind eine für Sie beide bereichernde Beziehung aufbauen?

Oder haben Sie keine Kinder, aber Sie haben genügend Zeit und Platz, um sich um ein Kind zu kümmern und es bei seiner Entwicklung in seinem eigenen Tempo zu begleiten?

Dann werden Sie Pflegefamilie! Wir suchen ständig nach neuen Pflegefamilien, die bereit sind, sich auf ein Projekt zum Wohle eines Kindes und seiner Familie einzulassen.

Pflegefamilie sein bedeutet sich emotional und erzieherisch auf eine tolerante und flexible Art und Weise um ein Kind zu kümmern, um ihm die nötige Sicherheit zu geben, um sich entwickeln zu können.

Pflegefamilie sein ist ein persönliches Projekt, welches mit dem Projekt für das Kind einhergeht.

Ein Kind zu Hause aufnehmen bedeutet, ihm emotionale und erzieherische Rahmenbedingungen zu bieten, die seinen Bedürfnissen entsprechen. Es bedeutet auch, es dem Kind zu ermöglichen, die Verbindung zu den biologischen Eltern aufrechtzuerhalten und / oder wiederaufzubauen.

8002 4848

Kontakt

Office national de l'enfance (ONE)
3-5, rue Auguste Lumière
L-1950 Luxembourg